Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Energie

Kraftwerk

1. Oberwasser: Der Rhein wird gestaut. Der Pegel muss auf 2 cm genau gehalten werden. Bei Hochwasser senkt sich das Wehr.

2. Rechen: Der Rechen siebt grosse Gegenstände aus dem Wasser.

3. Leitapparat: Der Leitapparat regelt die Wassermenge und die Geschwindigkeit der Turbine. Im Notfall muss sich der Leitapparat schnell schliessen können.

4. Turbine: Das fliessende Wasser bringt die Turbine zum Drehen.

5. Generator: Wenn der Generator dreht, wird Strom erzeugt.

6. Unterwasser