Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Salz

Salz und seine Geschichte

In alten Zeiten hat man am Mittelmeer Meersalz gewonnen, das man für Tauschhandel benötige. Salz ist ein wertvolles Gut. Kaufleute reisten von überall her ans Mittelmeer, um ihre Handelssachen gegen Salz zu tauschen. Auf uralten Verkehrsstrassen gab es manchmal blutige Kriege. Viele Strassen wurden vor hunderten Jahren zum Salzhandelszweck gebaut. Weil Salz früher wertvoll war, bekamen Legionäre als Sold Salz. Anfang des Jahrhunderts war in den tropischen Regionen Salz gleich wertvoll wie Geld (man verwendete es auch als Geld).

LMB

Rezept für eine Salzmünze

Vermische etwa fünf Esslöffel Salz mit zwei Esslöffeln Wasser zu einem Brei. Gib noch etwas Salz hinzu, falls die Mischung zu feucht ist.

Fülle den Brei in eine Form und presse ihn fest. Lass dein Salzgeld in der Sonne oder an der Heizung trocknen. Doch gehe behutsam damit um.