Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wasser

Wasser im Haus

Unser Trinkwasser wird meistens oberhalb der Gemeinde im Trinkwasserreservoir gespeichert. Von dort gelangt es mit grossem Druck in die darunterliegenden Häuser.
Die Wasserleitung (1) befindet sich im Keller, sie kann mit einem Haupthahn (2) geschlossen werden. Mit dem kleinen Wasserhahn (3) können alle Leitungen, zum Beispiel bei Reparaturen, entleert werden. Eine angeschlossene Wasseruhr (4) zeigt den Wasserverbrauch an. Das kalte Wasser gelangt zur Waschmaschine, zum Gartenwasserhahn (5) und in alle Stockwerke. Ein Teil des Wassers gelangt in den Boiler (6) und wird dort auf 60 - 80 Grad Celsius erhitzt, worauf es in die oberen Stockwerke fliesst.